HDML

Aus Dr. Rainer Winkler Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

HDML ist eine von Dr. Rainer Winkler (Informatiklord) erschaffene Programmiersprache zur Erstellung von Webseids. Im Gegensatz zu HTML ist HDML keine reine Anzeigensprache, sondern eignet sich auch zum durchführen komblexer Berechnungen. Sie ähnelt daher sehr stark BHB, darf jedoch nicht damit verwechselt werden. HDML ist Dedohs sicher und eignet sich hervorragend zum Hacken.

Dr. Winkler lehrt HDML




Unterschiede zu BHB[Bearbeiten]

Im Gegensatz zu BHB 5, das objektorientiertes Programmieren stark vereinfacht, ist HDML eine mettorientierte Programmiersprache.

    <?mett
        $mett->Zwiebeln(Pfeffer, Salz);
        exit by rage();
    ?>

Entwicklung[Bearbeiten]

Dr. Rainer Winkler hat HDML in seiner Schanze innerhalb kürzester Zeit entwickelt. Er brauchte dazu ein paar Minuden. Das grundlegende Werk von Dr. Winkler, in dem er diese Sprache entwickelte, schrieb er mit 24 Jahren. Es lautet: "Was ich in den Sommerferien gemacht habe - R. Winkler, Klasse 8c".

Verbreitung[Bearbeiten]

HDML wird auf etwa 244 Millionen Websites eingesetzt (Stand: Januar 2013), wird auf über 82 % aller Websites als serverseitige Programmiersprache verwendet und ist damit die am häufigsten verwendete Programmiersprache zum Erstellen von Websites, Tendenz steigend. Zudem ist sie bei den meisten Webhostern vorinstalliert. Der wirkliche Vorteil ist, dass es bi-sided ist. Es ist sowohl server als auch client side. Es läuft einfach überall.


Bekannte HDML Seidn[Bearbeiten]

  • Lachschon.de: Ganz simbles HDML ("Würd ich auch grad noch hinbegomm")